Einer der größten Studienreisen-Veranstalter Europas – mit über 1,8 Millionen zufriedenen Kunden!

Überblick Fern-Reisen Bus-Reisen Flug-Reisen Luxus-Reisen

England, Schottland, Wales & Irland: Buchtipps

Entdecken Sie die Königsstadt London mit Big Ben und Towerbridge. Genießen Sie herrliche Natur im bezaubernden Schottland und die charmanten Hauptstädte Dublin und Belfast auf der „grünen Insel“ Irland. Als Krönung wartet die mystische Kraft des Weltkulturerbes Stonehenge.

Zur Einstimmung auf Ihre Reise haben wir Ihnen im Folgenden aufschlussreiche und spannende Buchtipps gesammelt:

Romantische Gartenreisen in England
Anja Birne

England ist in Sachen Gartengestaltung das Maß aller Dinge. Hier hat sich in den letzten Jahrzehnten eine große Gartenbewegung gebildet, die mit ihren Ideen und Visionen die ganze Welt beeinflusst. Die Gärten sind romantisch, vielfältig und voller englischem Charme. Traumhafte Gärten, Landschaften und Reisetipps in den südenglischen Grafschaften von Kent bis Cornwall stellt dieses Garten-Reisebuch vor: 6 große Tourenvorschläge mit ausführlichen Texten und wunderschönen Fotografien zu den ca. 45 einzelnen Gärten, dazu die besten Geheimtipps zu besonderen Orten, Wanderungen, Sehenswürdigkeiten, Tearooms und Country Hotels. Besucht werden die großen Vorbilder wie Sissinghurst oder die Gärten in den Cotswolds, aber auch kleinere Gartenparadiese, die so noch wenig bekannt sind. Abgerundet wird das Buch durch 30 köstliche Rezepte zum Afternoon-Tea.

Wie Mr. Rosenblum in England sein Glück fand
Natasha Solomons

In dem Moment, als Jack Rosenblum 1937 in Harwich von Bord geht, fasst er einen Entschluss: Als deutscher Jude, der mit seiner Frau aus Berlin fliehen konnte, möchte er so schnell wie möglich ein echter Engländer werden. Und so erstellt er eine Liste: einen leicht verständlichen Führer durch die Sitten und Gebräuche Englands.
Fünfzehn Jahre später hat Jack viel erreicht. Nur einen Punkt auf seiner Liste konnte er noch nicht abhaken: Er ist noch nicht Mitglied in einem englischen Golfclub. Und da ihn keiner aufnehmen will, beschließt er, selbst einen Golfplatz zu bauen. Also schleift er seine Frau Sarah in das Herz der englischen Countryside, nach Dorset. Doch hier, im Land der Borstenschweine, Glockenblumen und des Apfelweins, scheint die schwierigste Aufgabe noch vor ihnen zu liegen …

Ein Sommer in Irland
Ricarda Martin

Ein rührender, romantischer Roman über eine Frau, die scheinbar zufällig die tragische Lebensgeschichte einer irischen Schriftstellerin entdeckt und dabei ihre eigenen Wurzeln findet. Caroline wird von ihrem Chef nach Irland geschickt, um dort auf einem idyllischen Cottage nach einem wertvollen alten Buch zu forschen und es bei einer Auktion zu ersteigern. Da sie die Sommerferien mit ihrer jugendlichen Tochter Kim verbringen will, muss diese gegen ihren Willen mit nach Irland reisen. Die Suche nach dem alten Buch wird für Caroline und Kim zu einer Suche nach einem Familiengeheimnis und ihren eigenen Wurzeln. Die Reise und die traumhafte Umgebung Irlands helfen den beiden, wieder näher als Familie zusammenzufinden. Auch die Liebe findet Einzug in die kleine Familie, wird an Ende Irland für die beiden das große Glück bedeuten? Ein romantischer Familiengeheimnisroman von Ricarda Martin vor der grandiosen Kulisse Irlands mit viel Sommerfeeling!

Vergrößerung: