Reise-Empfehlungen Europa Asien Amerika Afrika

Sicher Reisen mit RSD

Ihre Sicherheit und Gesundheit liegen uns sehr am Herzen, daher möchten wir Sie vor Ihrer Reise bestmöglich informieren. In jedem unserer Reiseländer gelten landesspezifisch, wegen der COVID-19-Pandemie, derzeit verschiedene Bestimmungen und Hygienevorschriften. Aus diesem Grunde haben wir Ihnen die wichtigsten Informationen für Ihre RSD-Reise hier zusammengestellt. Die Informationen werden selbstverständlich regelmäßig geprüft und aktualisiert.

Bitte beachten Sie die aktuellen Einreisebestimmungen der Bundesregierung:

Maßnahmen zum Infektionsschutz

Transfer und Rundreise im Bus

  • Die Belegung der Busse erfolgt gemäß lokaler gesetzlicher Vorgaben.
  • Der Ein- und Ausstieg erfolgt systematisch in der Abfolge der Sitzreihen.
  • Während der Fahrt erfolgen regelmäßige Pausen zum Luftaustausch.
  • Alle Nutz- und Berührungsflächen im Bus werden täglich desinfiziert.
  • Desinfektionsmittel wird bereitgestellt.
  • Tragen eines medizinischen Mund- und Nasenschutzes während der Fahrt gemäß lokaler gesetzlicher Vorgaben.

Ausflüge und Besichtigungen

  • An allen Orten, an denen der lokal vorgeschriebene Mindestabstand nicht eingehalten werden kann, sind Gäste und Reiseleitung zum Tragen des jeweils vorgeschriebenen Mund- und Nasenschutzes verpflichtet.
  • Informationen/Hintergründe zu Sehenswürdigkeiten werden nach Möglichkeit im Freien geliefert.

Hotels

  • In den gesamten öffentlichen Hotelbereichen (Lobby, Speisessaal, Poolbereich etc.) ist auf die Einhaltung der Abstandsregeln gemäß lokaler gesetzlicher Vorgabe zu achten.
  • Gäste und Personal, gemäß lokaler gesetzlicher Vorgabe, in allen öffentlichen Hotelbereichen zum Tragen eines Mund- und Nasenschutzes verpflichtet.
  • Desinfektionsmittel wird in allen öffentlichen Hotelbereichen bereitgestellt.
  • Der lokale gesetzlich vorgeschriebene Mindestabstand zwischen den Tischen oder das Aufstellen von Trennwänden in Speisesaal, Restaurant und Bars wird gewährleistet.
  • Bewirtungsform nach lokalen gesetzlichen Vorgaben.

Das können Sie tun:

  • Bitte führen Sie jederzeit den jeweils vor Ort vorgeschriebenen Mund- und Nasenschutz mit, vor allem bei Aufenthalten in geschlossenen Räumen und auch bei Busfahrten oder Flügen. Eine höhere Sicherheit bietet Ihnen das Tragen von FFP2-Masken.
  • Halten Sie, den lokal gesetzlich vorgegebenen Mindestabstand zu den anderen Reisenden ein und tragen Sie ansonsten Ihren Mund- und Nasenschutz.
  • Verzichten Sie auf Händeschütteln oder sonstigen Körperkontakt.
  • Achten Sie auf regelmäßiges und gründliches Händewaschen und desinfizieren.
  • Beachten Sie die gängige Hust- und Niesetikette.
  • Halten Sie sich an die Hygienevorschriften des jeweiligen Landes/Hotels und der jeweiligen Fluggesellschaft. Information darüber erhalten Sie auch durch Ihre Reiseleitung vor Ort.
  • Folgen Sie den Anweisungen Ihrer Reiseleitung.
  • Sollten Sie vor Ihrer Reise Erkältungssymptome feststellen, suchen Sie einen Arzt auf. Sollten Symptome während der Reise auftreten, wenden Sie sich bitte (telefonisch) an Ihre Reiseleitung und folgen Sie den Anweisungen.

Für jedes unserer Reiseländer gelten landesspezifisch derzeit verschiedene Einreisebestimmungen sowie Bestimmungen und Hygienevorschriften vor Ort, die sich ggf. auch kurzfristig ändern können. Aus diesem Grunde haben wir Ihnen die wichtigsten Informationen für Ihre RSD-Reise unter den Landespezifischen Informationen zusammengestellt. Hier finden Sie auch die jeweiligen Informationen, die für die Rückreise nach Deutschland relevant sind. Alle Informationen werden selbstverständlich regelmäßig geprüft und aktualisiert.
Bitte informieren Sie sich zusätzlich vor Ihrer Abreise auf den Seiten des Auswärtigen Amtes (https://www.auswaertiges-amt.de/) und der Bundesregierung (https://www.bundesregierung.de) über die aktuellen Vorgaben und Bestimmungen bei Ein- und Ausreise, sowie auf den Seiten des Robert-Koch-Instituts (https://www.rki.de/).


Hier finden Sie die Infos zu den Vorgaben der Flughäfen und Fluggesellschaften. Genaue Angaben zu Ihrer Fluggesellschaft erhalten Sie 18 Tage vor Abreise mit Ihren Tickets. Sie finden den Namen Ihrer Fluggesellschaft dann auf Ihrem Elektronischen Ticket.

Flughafen

Berlin Sicher fliegen unter Corona-Bedingungen
Düsseldorf Unbesorgt starten – hilfreiche Tipps und wichtige Regeln
Frankfurt Gesund ans Ziel ab Frankfurt Airport
Hamburg Sicher fliegen ab Hamburg Airport
Hannover Sicher Reisen in Zeiten von Corona
Leipzig Reise- und Verhaltenshinweise
München Reisen in Zeiten der Coronavirus-Pandemie
Stuttgart Coronavirus – Hygienehinweise
Wien Maximaler Gesundheitsschutz und bestmögliche Reisesicherheit

Fluggesellschaft

Aer Lingus Your Health and Safety – Englisch
Air Baltic Hygienevorschriften
Air Europa Wir sind bereit
Air France By your side at all times – Englisch
Aeroflot Latest Travel updates – Englisch
British Airways Information zum Coronavirus
Freebird Airlines Gesunden Flug
Iberia Fliegen Schritt für Schritt
KLM Royal Dutch Airlines At the Airport and on Board – Englisch
Lufthansa Reisen und Corona
Royal Jordanian Travel updates – Englisch
Sun Express Achtsam und vorsichtig
Turkish Airlines Richtlinien für eine sichere Reise

Vergrößerung: