Einer der größten Studienreisen-Veranstalter Europas – mit über 1,8 Millionen zufriedenen Kunden!

Überblick Fern-Reisen Bus-Reisen Flug-Reisen Luxus-Reisen

Zypern: Buchtipps

Den Charme Zyperns einmal hautnah zu spüren – ein einzigartiges Erlebnis! Staunen Sie über imposante Festungen und spüren Sie die Magie antiker Ruinen. Kommen Sie mit uns nach Zypern und genießen Sie die atemberaubende Natur.

Zur Einstimmung auf Ihre Reise haben wir Ihnen im Folgenden aufschlussreiche und informative Buchtipps gesammelt:

Mein Zypern
Joachim Sartorius, mareverlag

Die Insel Zypern – stets begehrt durch ihre Lage: Phönizier, Griechen, Römer, Byzantiner, Kreuzritter, Venezianer, Genuesen, Osmanen, Briten – alle waren sie hier und haben ihre Spuren hinterlassen. Eindrucksvolle Denkmäler wie die Ruinen von Salamis sowie die prächtigen Kathedralen von Nikosia und Famagusta, welche Shaskespeares als Platz für sein Theaterstück Othello wählte, erwarten Sie. Erfahren Sie außerdem wie es zu der Teilung nach der türkischen Invasion im Jahre 1974 kam und wie die derzeitige Situation auf Zypern ist.

Merian Zypern
Merian Hefte, Travel House Media, Jahreszeiten-Verlag

Seit 1974 ist der Inselstaat Zypern in zwei Teile geteilt. Die Hoffnung auf eine zypriotische Wiedervereinigung führt dazu, dass Sie in dieser Ausgabe Wissenswertes über die ganze Insel erfahren. Entdecken Sie neben der landschaftlichen Schönheit auch die Schätze des lange vernachlässigten Nordens. Erholen Sie sich am Strand, wandern Sie inmitten einer großartigen Landschaft und lernen Sie die vielfältige Kultur kennen. Treffen Sie auf das Erbe der antiken Griechen und auf die Spuren der Kreuzritter und lassen Sie sich von der Gastfreundschaft der Einheimischen beeindrucken.

Schatz der Tempelritter: Das Geheimnis des Universums
Jochen Krekel, novum Verlag

Aus gesundheitlichen Gründen ist Johann gezwungen, sich zur Ruhe zu setzen. Bei einem Ausflug entdeckt er eine Tempelkapelle, welche ihn fasziniert und zugleich fesselt. Dankend nimmt er das Angebot an, auf der Insel Zypern weitere Schätze zu erforschen und macht sich auf den Weg zu einem Ort, an welchem er nicht nur seine große Liebe findet sondern auch den Schlüssel zu einem Schatz.

Helenas GEHEIMNIS
Lucinda Riley, GOLDMANN

Nach vielen Jahren begibt sich Helena Beaumont nach Zypern zurück, wo sie ihrer ersten großen Liebe begegnete. Sie möchte unbeschwerte Tage mit ihrer Familie verbringen, doch bereits bei der Ankunft empfindet sie ein vages Unbehagen. Ereignisse aus ihrer Vergangenheit bedrohen die Idylle. Als sie ihre Jugendliebe Alexis sieht, weiß sie, dass diese Begegnung erst der Anfang einer Verkettung von Ereignissen ist, die ihrer aller Leben auf eine Bewährungsprobe stellt.

Vergrößerung: